Wismarsche Str. 304, 19055 Schwerin

Mitglieder des Vorstands

Der Vorstand der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern wird von den 46 Delegierten der Kammerversammlung für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt. Er besteht aus dem Präsidenten, einem Stellvertreter (Vizepräsidenten) und bis zu fünf weiteren Mitgliedern. Der Vorstand bleibt nach Ablauf der Legislaturperiode im Amt, bis sich der neu gewählte Vorstand konstituiert hat.

Aufgaben des Vorstandes

  • Der Vorstand führt die Geschäfte der Kammer.
  • Insbesondere obliegt dem Vorstand die Festsetzung der Tagesordnung für die Beratungen der Kammerversammlung, die Vorbereitung der Beratungen der Kammerversammlung und der Anträge und Vorlagen, die Umsetzung der Beschlüsse der Kammerversammlung, den Kammermitgliedern und der Aufsichtsbehörde einen Bericht über die Tätigkeit der Kammer im abgelaufenen Geschäftsjahr zu erstatten, die Einleitung berufsgerichtlicher Verfahren und die Entscheidung über die Ausübung des Rügerechts nach § 61 HeilBerG.
  • Zu den besonderen Aufgaben des Vorstandes gehört die Überwachung der Zahnärzte bezüglich der Erfüllung ihrer in der Berufsordnung festgelegten Pflichten.
  • Im Rahmen der Durchführung der Aufgaben der Zahnärztekammer ist der Vorstand berechtigt, zum Zwecke der Aufklärung eines Sachverhaltes das persönliche Erscheinen eines Zahnarztes in der Geschäftsstelle anzuordnen.

Vorstandsmitglieder

Stefanie Tiede Präsidentin

Öffentlichkeitsarbeit / Zahnärztliche Berufsausübung / Hygiene

Dr. Peter Bührens Vizepräsident

GOZ / Finanzen / Berufsrecht

Dr. Wolf Henrik Fröhlich Vorstandsmitglied

Fort- und Weiterbildung / Interventionsprogramm für suchtkranke Zahnärzte

Dr. Thomas Klitsch Vorstandsmitglied

Kreisstellen / Notfalldienst / Patientenberatung

Dr. Anke Welly Vorstandsmitglied

Aus- und Fortbildung von Praxispersonal / Beruflicher Nachwuchs